Mittwoch, 18. Januar 2017

Erkältungszeit nein danke - Rezept & Freebie

Zur Zeit sind wir ja mitten in der Erkältungswelle gelandet. Ringsherum wird gehustet und geschnieft ... da muss unsere Immunabwehr ganz schön ackern!
Zum Glück gibt es gute Hausmittelchen, die den Körper dabei unterstützen und heute habe ich einen wirklich guten Tipp für Euch :

Ingwer-Zitronen-Sirup 




Natürlich ist der Sirup hausgemacht und absolut Bio .... ich hab's ausprobiert, trinke davon jeden Tag und muss sagen, bis heute hatte ich keinerlei Erkältung oder Halsweh oder was sonst noch so unterwegs ist  - toi*toi*toi

Entweder gebe ich einen Schuss Sirup in eine Tasse Tee oder auch im Mineralwasser schmeckt er richtig gut. Probiert es einfach mal aus.




Ich finde übrigens so ein Fläschchen Sirup ist auch eine richtig tolle Geschenkidee jetzt in der Winterzeit. Daher habe ich die passenden Etiketten für euch HIER zum downloaden bereitgestellt.


Zutaten:

150 g Ingwer
3 Zitronen (Bio)
250 g Honig
0,5 l Wasser

Zubereitung:

Den Ingwer mit Schale in kleine Stücke schneiden oder hobeln. Die Zitronen halbieren und (mit Schale) zusammen mit den anderen Zutaten in einen Topf geben. 20 Minuten kochen lassen, die Zitronen auspressen. Den Sirup durch ein Mulltuch geben und in saubere Flaschen abfüllen. (Diese Menge ergibt etwa 3 kleine Fläschchen)


Jetzt wünsche ich euch ein gutes Gelingen und kommt weiterhin gut durch die Winterzeit.

Liebste Grüße
Eure Annette

 


Kommentare:

  1. Das hört sich lecker an, und wenns auch noch hilft.........danke Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Dein Rezept klingt echt gut und sieht auch noch toll aus. Ich trinke gerne heiße Zitrone am Abend aber manchmal bin ich zu faul eine Zitrone zu pressen und entscheide mich deshalb für einen Tee. Aus genau diesem Grund könnte dieser Ingwer-Zitronen-Sirup mein neues Lieblingsgetränk werden. Ich werde ihn nächste Woche einmal ausprobieren! Danke für das Rezept.

    AntwortenLöschen