Freitag, 19. Juni 2015

Baumarkt-Love und ein praktisches DIY

Was früher fast ausschließlich Männern vorbehalten war, hat sich in den letzten Jahren ziemlich emanzipiert ... der Baumarkt ist weiblich geworden.


Manchmal gehe ich einfach durch die Regalreihen, schaue mich um und lasse mich inspirieren. Viel lieber schlendere ich aber online ganz bequem von zu Hause aus durch den virtuellen Baumarkt.

Schrauben und Unterlegscheiben - Möbelknöpfe - Fliesen - Farben - Holzbretter, Leisten und Balken ... vieles lässt sich mit ein wenig Fantasie und Geschick für ausgefallene DIY-Projekte verwenden.

Auf diese Weise entstand auch mein heutiges Projekt, das ich euch unbedingt zeigen möchte.

DIY Tutorial Baumarkt Upcycling Annette Diepolder Der Atelierladen annettes-atelier.blogspot.de
Egal wie ich es anstelle - irgendwie habe ich immer eine gewisse Unordnung auf meinem Atelier-Schreibtisch ... und daher habe ich beschlossen: DAZU STEHE ICH JETZT EINFACH MAL - ich habe ab sofort eine geordnete Unordnung ... Was ich damit meine? Bei meinem letzten Besuch im Baumarkt habe ich mir eine Unordnung-Holzkiste mitgenommen, mir dazu gleich einen Lack in Wunschfarbe mischen lassen und das ist entstanden:

DIY Tutorial Baumarkt Upcycling Annette Diepolder Der Atelierladen annettes-atelier.blogspot.de

Solche Boxen sind natürlich auch ganz toll mit anderen Beschriftungen machbar ... euch fallen sicherlich genügend Verwendungsmöglichkeiten ein.

DIY Tutorial Baumarkt Upcycling Annette Diepolder Der Atelierladen annettes-atelier.blogspot.de
So habe ich's gemacht:
1. Die Box mit einer Walze in zwei Schichten lackieren, zwischen den beiden Schichten mindestens 24 Stunden trocknen lassen. Die Walze in der Zwischenzeit luftdicht in einer Plastiktüte verpacken, dann könnt ihr sie am nächsten Tag wieder benutzen.

DIY Tutorial Baumarkt Upcycling Annette Diepolder Der Atelierladen annettes-atelier.blogspot.de
2. Am Computer den gewünschten Schriftzug in entsprechender Größe ausdrucken und mit Klebeband auf der Box befestigen.

3. Die Buchstabenkonturen mit der Bohrmaschine durch das Papier hindurch auf die Box übertragen.

DIY Tutorial Baumarkt Upcycling Annette Diepolder Der Atelierladen annettes-atelier.blogspot.de

4. Die Fläche mit einem Schleifschwamm glätten und ggf. nochmals lackieren.

5. Die Buchstaben mit Baumwollgarn aufsticken.

 6. Fertig

Auf geht's zum Baumarkt

Sonnengrüße
Annette

Kommentare:

  1. Super coole Idee! :)
    Ich bin selbst total bastelbegeistert und freue mich über ausgefallene und individuelle Posts.

    LG Anne

    annesatelier.blogspot.de

    AntwortenLöschen