Samstag, 4. April 2015

Ostern + Ei + Literatur + DIY

Habt ihr schon viele bunte Ostereier für morgen gefärbt? 

Heute habe ich noch eine Last-Minute-Osterei-Dekoidee für Euch, die aus jedem gewöhnlichen Osterei eine kleine Sensation macht  .... (und fast zu schade zum essen ist)



Ich habe auf jedes gefärbte Ei ein kurzes Oster-Frühlings-Sprüchlein von Hand drauf geschrieben. Ein paar wenige Verzierungen mit weißem Lackstift und schon sind meine bunten Ostereier ganz und gar nicht mehr gewöhnlich und langweilig, sondern taugen sogar als cooles Mitbringsel zum Osterbrunch. Hübsch verpackt im Eierkarton und mit ein wenig Holzwolle dekoriert  .... also ich würde mich darüber freuen  - und ihr?


Ostern DIY Osterei Handmade Unikat Gedicht Frühling Literatur Kalligrafie Schönschrift

Fröhliche Ostergrüße
Annette

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Mitbringsel und zum Verzehr vieeeel zu schade. In diesem Jahr ist meine Osterdeko etc. etwas wenig - eigentlich so gut wie gar nichts - . Bauarbeiten in der Küche bremsten mich aus. Aber nächstes Jahr gibt es ja wieder OSTERN. Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest und liebe Grüße aus dem Erzgebirge,Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Idee. Danke. Ich hoffe du hast noch ein schönes RestOsterfest.
    Liebe Grüße annerose

    AntwortenLöschen