Freitag, 4. Juli 2014

Der ultimative "Wir-geben-alles-Fußball-WM-Snack"





Obwohl ich eingentlich kein Fußball-Fan bin, packt mich bei jeder WM die allgemeine Euphorie ... für das heutige Spiel brauchen unsere Jungs und wir hauptsächlich eines: starke Nerven.

Nüsse & Co sind ja bekannt als Nerven- und Gehirnnahrung - also habe ich ganz schnell 


Spezial-WM-Müsliriegel  

für heute Abend gebacken. Verpackt habe ich sie zuerst in einen schmalen Streifen Alufolie und anschließend mit einer selbstgestalteten WM 2014 -  Banderole dekoriert. Aus den Papierresten entstand noch spontan eine kleine Wimpelkette. Alles zusammen habe ich auf einem Stück Rasenteppich stilecht dekoriert ....


Anpfiff !

 Hier das Rezept:
200 g Müslimischung
100 g Mehl
100 g zarte Haferflocken
1/2 TL Backpulver
1 TL Zimt
eine Handvoll Sonnenblumenkerne oder andere Nüsse
10 getrocknete Aprikosen oder andere Trockenfrüchte
160 g Apfelmus
100 g Honig
3 EL Wasser

zum verzieren: Kuvertüre  

Alle Zutaten (bis auf die Kuvertüre) mischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Bei 160°C im vorgeheizten Backofen etwa 40 Minuten backen. Die Platte abkühlen lassen, anschließend in Streifen schneiden und mit der Kuvertüre verzieren.

Einen schönen Fußballabend allerseits
WM-Grüße
Eure Annette


1 Kommentar:

  1. mmmh, das sieht ja lecker aus und so toll verpackt.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen